Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass unsere Webseite einwandfrei funktioniert und um Statistiken über unsere Nutzer zu sammeln, die der Verbesserung unserer Webseite dienen. Mit dem weiteren Besuch dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Infos finden Sie in unter Hinweise zum Datenschutz

Häufig gestellte Fragen zu CBD Tee

Sammlung von Antworten auf Fragen bezüglich CBD Tee Blüten & Harzen 

Kann CBD Tee / Hanfblütentee geraucht werden?

<p>Wir verkaufen die CBD Blüten & Harze ausschließlich zur Zubereitung von Tee. Allgemein ist bekannt, dass verbranntes und inhaliertes Pflanzenmaterial für die Gesundheit schädlich sein kann. Wir möchten Ihnen nur Hanfprodukte vorstellen und auch verkaufen, die ausschließlich zur Verbesserung der Gesundheit beitragen. Wir raten Ihnen ab, den Hanfblütentee als Tabakersatz zu verwenden.

Warum ist der Hanfblütentee legal?

Natürlich ist das Cannabinoid THC rezeptpflichtig und unterliegt auch in Deutschland ebenfalls den Bestimmungen des Betäubungsmittelgesetzes. Allerdings liegt die Konzentration des THC-Gehaltes in den Hanfblüten unter dem Grenzwert von 0,2 %. Bei einem so niedrigen Gehalt an THC handelt es sich um Nutzhanf und dieser kann in Deutschland legal angebaut werden und ist demzufolge auch frei verkäuflich.

CBD Tee Hanfblütentee mit ZitroneCBD Tee mit Zitrone verfeinert

Quelle: Bernd Kasper pixelio.de

Gibt es eine Altersbestimmung für den Kauf von CBD Blüten Tee?

Der Hanfblütentee enthält den Wirkstoff CBD. Der Verkauf ist hier nur an Personen möglich, die bereits das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Was ist in Ihrem Shop alles erhältlich? 

Unsere Angebotspalette an Hanfprodukten ist sehr vielfältig. Angefangen bei Hanföl, Hanfsamen, Hanfproteinen über Hanfcreme bis hin zu Hanfpesto ist alles erhältlich. Im Angebot sind daneben auch verschiedene Teemischungen, Hanfblüten, sowie Hanftropfen mit CBD

Aus welchem Grund ist der CBD Tee so teuer?

Der Aufwand für den Anbau, die Ernte und auch der Fermentation ist verhältnismäßig hoch. Vergleichbar ist der Prozess mit dem Anbau von Marihuana. Teils erfolgt dabei der Anbau von Hanf in großen Hallen. Schon allein ist hier der Energieaufwand recht hoch. Hinzu kommt dann, dass die Blüten per Hand geerntet werden. Anschließend müssen sie dann beschnitten werden, bis sie schließlich ein ideales Aussehen vorweisen. Und schlussendlich muss die Fermentation erfolgen. Nach erfolgter Trocknung verpacken wir die Blüten in formschöne Gläser mit stilvollen Etiketten, sowie Stickern. Daneben ist es auch notwendig, Mitarbeiter zu beschäftigen. Nicht zu vergessen ist die Mehrwertsteuer, die das Finanzamt fordert, sowie weitere Steuern die bei einem gewerblichen Betrieb anfallen.

Wir möchten unseren Kunden nur gute Qualität anbieten und sind uns dabei auch bewusst, dass diese Blüten nicht von jedermann gekauft werden können. Aus diesem Grund befindet sich in unserem Sortiment auch ein preisgünstiger Hanfblütentee, wo die Herstellung nicht so aufwendig ist, was sich dann auch im Preis niederschlägt. 

Wissenswertes über CBD

Was ist CBD?

CBD ist die Bezeichnung für den Wirkstoff Cannabidiol. Er ist in der Hanfpflanze zu finden. Im Vergleich zu dem ebenfalls enthaltenen THC, ist CBD allerdings nicht psychoaktiv. Untersuchungen ergaben, dass CBD der Gesundheit förderlich sein kann und im Allgemeinen das Wohlbefinden verbessert.

Wie wird CBD konsumiert? 

Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, CBD einzunehmen. Es ist individuell recht unterschiedlich. Als Genießer sollten Sie dann von der Zubereitung bis hin zur Einnahme des Hanfblütentees den gesamten Vorgang auch richtig zelebrieren. Wenn Sie jedoch den Aufwand gering halten möchten, dann sollten Sie einmal unsere CBD Öle in Tropfenform probieren. Diese sind in Konzentrationen von 10%20% oder 30% CBD Anteil erhältlich. Die Einnahme ist nicht aufwendig. Einfach ein paar Tropfen unter die Zunge geben. Bereits nach kurzer Zeit ist die Wirkung des Cannabidiols spürbar.

Wird durch CBD die Fahrtauglichkeit beeinträchtigt? 

Als verantwortungsbewusster Verkehrsteilnehmer, ist es sicherlich angebracht, das Auto stehen zu lassen. Nebenwirkungen von CBD, die die Fähigkeit zur Führung eines Fahrzeuges betreffen, sind jedoch nicht bekannt. Generell muss gesagt werden, dass die Fahrtüchtigkeit immer von der eingenommenen Menge an THC im Blut abhängig ist. In der Regel enthalten Hanfprodukte in Deutschland einen geringen THC-Gehalt, nämlich unter 0,2%. Allerdings kann nun eine große konsumierte Menge, dann leicht den Grenzwert überschreiten. Mittels Schnelltest kann leicht die Menge festgestellt werden. Der Test zeigt bereits einen geringen THC -Wert an. Sie sollten bei der Einnahme von CBD stets auf eine geringe Dosierung achten.

Wie wirkt CBD?

Zuerst einmal: CBD ist nicht psychoaktiv. Sie werden davon nicht berauscht. Die Wirkung kann sich bei jedem anders äußern. Berichten zufolge wird nach der Einnahme von CBD ein entspannter und angstlösender Zustand bewirkt. Das Wohlbefinden steigt an und Stress wird abgebaut. Viele Anwender und Kunden berichten von einer schlaffördernden Wirkung. 

Wie erfolgt die CBD Aufnahme im Körper? 

Beim Trinken von Hanfblütentee gelangt anfangs nur eine kleine Menge CBD über die Mundschleimhäute in den Organismus. Der restliche CBD Tee gelangt über die Magenschleimhäute in den Körper. Schneller erfolgt jedoch die Aufnahme über die Mundschleimhäute. Dazu behalten Sie jeden Schluck vom CBD Tee einfach ca. eine Minute im Mund, bevor Sie ihn runterschlucken. Es folgt so die Absorption über die Mundschleimhaut. Dies hat den Vorteil, dass das CBD schneller in den Körper gelangt.

Was passiert bei einer Polizeikontrolle, wenn Hanfblütentee gefunden wird?

Im Prinzip ist eine Unterscheidung von legalem Hanfblütentee und illegalen THC-haltigen Blüten (mehr als 0,2% THC Anteil) nicht einfach möglich. Dazu ist dann ein Test im Labor notwendig, auch zur Feststellung des THC-Gehaltes. Sollte es nun soweit kommen, wird dadurch dann auch gleichzeitig ein Strafverfahren eingeleitet, bis zur endgültigen Klärung des Sachverhalts. Sie sind daher immer gut beraten, beim Umgang mit Hanfblütentee in der Öffentlichkeit Vorsicht walten zu lassen. Zusätzlich sollte auch immer die Originalverpackung mitgeführt werden.

Warum erfolgt eine Angabe von CBD-Werten bei den CBD Blüten?

Hierfür gibt es gleich mehrere Gründe. In der Regel ist der CBD-Wert eher sekundär. Für die Wirkung auf den Körper kommt es auf das Zusammenspiel von den enthaltenen Terpenen, Cannabinoiden, sowie Flavinoiden an, auch bekannt als Entourage-Effekt. Darunter ist das Zusammenspiel der Pflanze mit allen Phytocannabinoiden zu verstehen. Da es sich bei den CBD Tees um ein Naturprodukt handelt, sind daher auch die CBD-Werte in den einzelnen Blüten unterschiedlich konzentriert. Aus diesem Grund ist auch die Wirkung auf jeden Körper anders. Wir empfehlen, einfach auszuprobieren und so dann die richtige Teesorte für sich entdecken.